Politik

Seit dem Herbst 2013 bin ich Mit­glied der SPD Mün­chen. Die Fra­ge, wie wir unse­re Gesell­schaft nachhaltig(er) und für alle gerecht(er) gestal­ten kön­nen, beant­wor­tet sich aus mei­ner Sicht vor allem unmit­tel­bar vor unse­rer eige­nen Haus­tür. Des­halb enga­gie­re ich mich in der Kom­mu­nal­po­li­tik und bin seit Mit­te 2016 gewähl­tes Mit­glied des Bezirks­aus­schus­ses 17 „Ober­gie­sing-Fasang­ar­ten“. Mei­ne Kern­the­men sind hier die Berei­che Sozia­les und Aus­bil­dung, Umwelt und Kultur.

Seit Beginn der neu­en Amts­pe­ri­ode im Mai 2020 bin ich Vor­sit­zen­der des Unter­aus­schus­ses „Fami­lie, Sozia­les, Aus­bil­dung“. In die­ser Funk­ti­on ver­ste­he ich mich als Bin­de­glied zwi­schen den loka­len Akteu­ren (Schu­len, Sozia­le Ein­rich­tun­gen, Kir­chen, …) und der Ver­wal­tung.
Des­wei­te­ren bin ich Mit­glied im Vor­stand des Bezirks­aus­schus­ses und stell­ver­tre­ten­der Spre­cher der SPD-Frak­ti­on.

Ich bin der fes­ten Über­zeu­gung, dass eine nach­hal­ti­ge, sozia­le Gesell­schaft nur gelin­gen kann, wenn jede und jeder die Mög­lich­keit hat, sich umfas­send zu bil­den und in die Stadt­ge­sell­schaft ein­zu­brin­gen. Wenn alle nach Kräf­ten mit­ma­chen (kön­nen), dann kommt etwas Gutes dabei heraus.

Mehr über unse­re Arbeit im Bezirks­aus­schuss gibt es auf unse­rer Frak­ti­ons-Home­page.

Parteiarbeit

Neben der inhalt­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung gehört zur poli­ti­schen Arbeit natür­lich auch die inner­par­tei­li­che Mit­wir­kung auf diver­sen Ebe­nen. Dabei war ich von 2013 bis 2016 Bei­sit­zer für die Jusos im Vor­stand mei­nes Orts­ver­eins Ober­gie­sing. Zwi­schen 2018 und 2020 war ich dort Stell­ver­tre­ten­der Vor­sit­zen­der und ins­be­son­de­re für die Lei­tung, Pla­nung und Durch­füh­rung von Wahl­kämp­fen  ver­ant­wort­lich. Seit Herbst 2020 füh­re ich als Schrift­füh­rer die Pro­to­kol­le des Orts­ver­eins und unter­stüt­ze unser Vor­sit­zen­den-Team nach Kräf­ten. Dar­über hin­aus bin ich Bei­sit­zer in den Vor­stän­den des Bun­des­wahl­krei­ses „Mün­chen Süd“ und des Land­tags­stimm­krei­ses 103 „Mün­chen Giesing“.