Politik

Seit dem Herbst 2013 bin ich Mitglied der SPD München. Die Frage, wie wir unsere Gesellschaft nachhaltig(er) und für alle gerecht(er) gestalten können, wird für mich vor allem unmittelbar vor unserer eigenen Haustür beantwortet. Deshalb engagiere ich mich in der Kommunalpolitik und bin seit Mitte 2016 gewähltes Mitglied des Bezirksausschuss 17 „Obergiesing-Fasangarten“. Meine Kernthemen sind hier die Bereiche Soziales und Ausbildung, Kultur und Umwelt. Ich bin der festen Überzeugung, dass eine nachhaltige, soziale Gesellschaft nur gelingen kann, wenn jede und jeder die Möglichkeit hat, sich umfassend zu bilden und in die Stadtgesellschaft einzubringen. Wenn alle nach Kräften mitmachen (können), dann kommt etwas Gutes dabei heraus.

Mehr über unsere Arbeit im Bezirksausschuss gibt es auf unserer Fraktions-Homepage.

Parteiarbeit

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung gehört zur Parteiarbeit natürlich auch die innerparteiliche Mitwirkung auf diversen Ebenen.  Dabei war ich von 2013 bis 2016 Beisitzer für die Jusos im Vorstand meines Ortsvereins Obergiesing. Seit dem Frühjahr 2018 bin ich dort Stellvertretender Vorsitzender und insbesondere für die Leitung, Planung und Durchführung von Wahlkämpfen  verantwortlich. Darüber hinaus bin ich Beisitzer in den Vorständen des Bundeswahlkreises „München Süd“ und des Landtagsstimmkreises 103.